09.06.2013 Männerarbeit goes Höhle ...

Am 09.06.2013 lud die Männerarbeit zum Vater-Kind-Erlebnistag bei Muggendorf in der Fränkischen Schweiz ein. Mit fünf Papas und sieben Kindern waren wir die stärkste Gruppe.

Richtig eingeläutet wurde die Veranstaltung von einem heftigen Gewitter. Nach der Begrüßung durch unseren Leiter wanderten wir durch die noch tropfende Natur zur Rosenmüllerhöhle. Unterwegs lernten wir verschiedene Käfer, Bäume und Pflanzen kennen. In der Höhle schalteten wir unsere Lampen ein, bewunderten die Tropfsteine und lernten, wie eine Höhle entsteht. Anschließend wanderten wir zur einer Lichtung, wo wir unsere Brotzeit genießen konnten. Zusätzlich wurde eine Slag-Line aufgebaut, um die Geschicklichkeit von Kindern und Vätern zu testen oder sich mit verbundenen Augen einmal der Führung seines Kindes anzuvertrauen. Wieder am Ausgangspunkt angelangt,gab es Kaffee und Kuchen. Außerdem durften alle an Kräutern riechen oder ein Blindenmemory spielen.

Abgeschlossen haben wir den erlebnisreichen Tag mit einer zünftigen Brotzeit.

K.P.